Die Dorfschaft

Eingebettet zwischen dem romantischen Ukleisee mit dem reizvollen Jagdschlösschen und dem östlichen Teil des Kellersees, umgeben von herrlichen Wäldern, Hügeln, Wiesen und Auen liegen 6 Kilometer von Eutin entfernt, unsere Orte Sielbeck und Sielbecker Moor, im Herzen der Holsteinischen Schweiz mit ihren gut 280 Einwohnern.

Ganz früh schon galten unsere Orte als die große Entdeckung des aufkeimenden Tourismus Ende des 19. Jahrhunderts und gehörten damit zur Keimzelle der „Holsteinischen Schweiz“, deren Name 1885 entstand. Von den Städten Eutin und Bad Malente erreicht man unsere Orte über die L 174 und L 163, genauso wie über Wander- und Radwege durch die angrenzenden Wälder.

Der Kellersee

Der Kellersee liegt direkt vor der Tür Sielbecks und erschließt sich im Süden nach Fissau, der nächste Ort in Richtung der Ostholsteinischen Kreisstadt Eutin und im Westen nach Bad  Malente. Der Lauf der Schwentine führt durch den Kellersee und verbindet ihn mit weiteren Seen in der Holsteinischen Schweiz. Bewirtschaftet wird der ca. 540 ha große und bis zu 25,5 m tiefe See von der Fischerei Schwarten. Der Kellersee bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Fahren Sie mit der „Luise“ einmal auf dem See herum oder mieten Sie sich ein Boot und erkunden den See auf eigene Faust.

Auf einer Strecke von 14,9 km können Sie den See auch umwandern oder mit dem Fahrrad umrunden. Wenn Sie es ruhiger angehen lassen wollen, dann angeln Sie vom Ufer oder vom Boot aus, oder Sie setzen sich bei Kaffee und Kuchen in das Uklei Fährhaus, oder kehren in Heiko Schwartens Fischerhütte ein. In jedem Fall ist großartige Natur und Erholung garantiert.

Kellersee Rundfahrt

Termine:   April bis Oktober Dauer:      2 Stunden Preise:     10,00 Euro Rundfahrt | 7,00 Euro einfache Fahrt (Erwachsene) Fahrplan: den aktuellen Fahrplan finden Sie hier. Mehr…

Seehütte am Kellersee

Öffnungszeiten im April: Mittwoch bis Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr Mehr…

Der Ukleisee

Der Ukleisee liegt im Nordosten Sielbecks. Seine Entstehung geht auf die letzte Kaltzeit (Weichsel-Kaltzeit) zurück. Es handelt sich um einen sogenannten Toteissee. Er ist von einem Rundwanderweg mit einer Länge von 3,6 km umgeben und war im Mittelalter slawischer Siedlungsplatz. Noch heute sind alte Erdaufschüttungen und Erdwälle einer alten Burganlage auszumachen.

Zur Zeit der kulturellen Blüte Eutins im 18. Jahrhundert (Weimar des Nordens) wurde der See häufig in der Literatur, wie z.B. in einem Gedicht von Emanuel Geibel, erwähnt. Außerdem gibt es mehrere Sagen und Legenden, die den Ukleisee zum Thema haben.

Das Jagdschlösschen

Das spätbarocke Jagdschlösschen thront auf dem höchsten Punkt einer Landzunge zwischen Kellersee und Ukleisee in der Holsteinischen Schweiz. Der eingeschossige Saalbau mit Mansarddach und zwei Seitenflügeln wurde 1776 vom Hofbaumeister Georg Greggenhofer im Auftrag von Fürstbischof Friedrich August erbaut. Der stuckierte Festsaal mit Terrassenzugang und direktem Seeblick ist eine beliebte Veranstaltungsstätte für Konzerte, Trauungen, Privat- und Firmenfeiern. In den Sommermonaten findet hier unter anderem der Eutiner Konzertsommer statt. Auch für Veranstaltungen unserer Dorfschaften, wie unseren Sommertreff oder den Adventskaffee, ist das Jagdschlösschen bestens geeignet.

Sparkassen-Stiftung Jagdschlösschen am Ukleisee Am Rosengarten 3 23701 Eutin

Ansprechpartner/in: Werner Kaiser

Der Kiosk

Einkaufen in Sielbeck? Ja, auch das gibt es bei uns in Sielbeck, wenn auch in begrenztem Umfang, das aber in einem besonderen „ Laden“, in unserem Kiosk. Der steht direkt am Uklei Fährhaus und an einem Radwanderweg, dem Mönchsweg, der von Glückstadt bis nach Fehmarn führt. Ob Einheimische, Gäste oder Radler, für jeden ist etwas dabei, von A wie Alltagsartikel, über N wie Naschis für die Kleinen, bis Z wie Zeitungen. Und das Ganze gibt es schon seit 1924. Damals hatte der Kiosk noch einen Namen: „Zum Strohdach“, ganz so wie die Bedachung zu der Zeit.

Und was alles möglich war: Mangels Verkehrsverbindung nach Eutin konnten die Damen z.B. ihre Seidenstrümpfe zum Kiosk bringen, die dann zur Reparatur nach Eutin gebracht wurden. Heute wäre so etwas undenkbar. Jeder Einwohner aus unseren Ortschaften hat sicherlich seine ganz eigene Beziehung zum Kiosk. Sei es um dort Zeitungen, Zigaretten oder ein Eis zu kaufen oder um mit anderen zusammen ein Feierabendbier oder einen Kaffee zu genießen.

Der Sparclub

Für die Geselligkeit in Sielbeck / Sielbecker Moor sorgt der Sparclub “Zum Uklei”. Unter dem Motto: Förderung des Spar- und Gemeinschaftssinns für alle Personen die Interesse am Beisammensein haben, veranstaltet der Sparclub diverse Aktivitäten.

Dazu gehören unter anderem:

  • Spieleabend
  • Fahrradtour
  • Jahresversammlung
  • Sparclubessen mit Spargelderauszahlung
  • und vieles mehr

Kontakt: Wer Interesse hat kann einfach mal im Schaukasten des Dorfes nachsehen, was gerade anliegt, oder den 1. Vorsitzenden Thomas Langfeldt unter 04523 / 3970 anrufen.

Das Vereinslokal ist das Uklei-Fährhaus. Hier gibt es auch den sogenannten „Mittwochstreff“, immer am 1. Mittwoch des Monats, zum Klönschnack und das nicht nur für Mitglieder des Sparclubs. Neue Mitglieder oder Gäste bei den Veranstaltungen sind immer erwünscht.

Urlaub in Sielbeck machen

Uklei-Fährhaus

Genießen Sie die Ruhe, die wunderschöne Natur im Herzen der Holsteinischen Schweiz und die unmittelbare Nähe zum idyllischen Kellersee. Unser traditionelles Haus, das seinen Namen vom angrenzenden und sagenumwobenen Ukleisee hat, lädt mit seiner traumhaften Lage zur Einkehr ein. Mehr…

Ferienhof Damlos

Unser Ferienhof liegt im Eutiner Ortsteil Sielbeck zwischen Uklei- und Kellersee in der Holsteinischen Schweiz. Neben vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in naher Umgebung können Sie aber auch Ihre Zeit gut auf dem Hof verbringen.Wir bieten ein vielseitiges Programm. Mehr…

Ferienhaus Uklei

Am Waldrand gelegen, bietet das Haus 18 Appartements. Mit einer großen Liegewiese und  herrlichem Rundblick, finden Sie eine sehr ruhige Atmosphäre. Mehr…

Landhaus zum Ukleisee

Großzügiges und gemütliches Ferienhaus für 2-6 Personen (plus 1-2 Kinder) mitten in der Holsteinischen Schweiz, zwischen der Rosenstadt Eutin und Bad Malente. Nur 200 Meter zum romantisch gelegenen Ukleisee und zum Kellersee. Mehr…

Freizeit

Badestelle Hamburger Strand in Sielbeck   Am Rad- und Wanderweg rund um den Kellersee, zwischen den Eutiner Ortsteilen Fissau und Sielbeck liegt die kleine Naturbadestelle „Hamburger Strand“. Wer Ruhe und Natur sucht, ist hier genau richtig: Der Grünstrand und der flach abfallende Zugang zum Wasser laden ein, sich abseits vom Trubel zu erfrischen oder einfach mal auf einer Rundtour per pedes oder Drahtesel zu rasten. Wahrscheinlich fällt Ihnen dann die Weiterfahrt schwer. Autofahrer müssen einige Schritte hierher laufen, und genau das macht die Ruhe dieses Platzes aus. Weitere Badestellen in der Umgebung finden Sie hier… In den kühleren Jahreszeiten gibt es in den Orten der Umgebung Hallenbäder.
Manni’s Fahrradladen Bahnhofstraße 13 23714 Malente Tel. 04532 – 202 969 Mehr…   Wöllert Zweiradshop Marktstraße 1 23714 Malente Tel. 04523 – 16 42 Mehr… Fahr-Rad-Laden Eutin Lübecker Straße 42 23701 Eutin Tel. 04521 – 795 73 79 Mehr… Vorschläge für Fahrradtouren in der Umgebung finden Sie hier
Kanuvermietung Keusen   1. Mai – 30.September Bootsausgabe Mo.-Sa.: ab 9.00 Uhr Bootsausgabe: So. ab 9.30 – 12.00 Uhr Bootsrückgabe: täglich bis 18.00 Uhr 23701 Eutin/ Fissau Sielbecker Landstraße 17 Tel.: 04521-4201 Bootshaus am Dieksee

Verleih von Ruder- und Tretbooten Dieksee Promenade 4 23714 Bad Malente Tel.: 04523-3104

 

Fischerei Schwarten

Angelkartenausgabe Kellersee Kellerseestraße 52 23714 Bad Malente Tel.: 04523 200411

Angelcenter Holsteinische Schweiz

Angelkartenausgabe für die Seen in der Holsteinischen Schweiz Weidestraße 33 23701 Eutin Tel.: 04521 798555

Ferienhof Damlos Malte Damlos Eutiner Strasse 10 23701 Eutin- Sielbeck  

Der Hansa-Park ist ein beliebter Freizeitpark in Sierksdorf (Schleswig-Holstein) an der Ostsee. Von Sielbeck aus sind es etwa 30 Minuten mit dem Auto dorthin.   Die Saison im Hansapark beginnt im April und endet im Oktober. Die genauen Termine und Öffnungszeiten können Sie hier nachschauen: https://www.hansapark.de/oeffnungszeiten/?language=de
Der Bungsberg ist mit 167,4 Metern die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein. Mit dem Auto ist er von Sielbeck aus in einer Viertelstunde zu erreichen. Man kann dorthin aber auch wunderbar mit dem Fahrrad fahren, wenn man den Anstieg nicht scheut. Auf dem Rückweg geht es dann ja auch wieder leichter.   Die Aussicht vom Bungsberg ist wunderbar und wird noch besser, wenn sie zur Aussichtsplattform im Fernmeldeturm aufsteigen. Sie finden am Bungsberg ausserdem die Waldschänke und das Angebot des Erlebnis Bungsberg, mit Spiel-, Freizeit und Bildungsangeboten.
Karten-Hotline   Telefon 04521 / 800 10 Telefax 04521 / 800 111 Email: ticket@eutiner-festspiele.de http://www.eutiner-festspiele.de/
In unserer Region ist immer was los! Schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender!

Die Region – Städte, Seen und Strand

Ostsee

Zur Ostsee ist es nicht weit. Ob nun zur Lübecker Bucht oder zur Kieler Bucht. In einer halben Stunde sind sie am Strand. Zahlreiche Badeorte warten auf Ihren Besuch, wie Haffkrug, Scharbeutz, Timmendorfer Strand, Niendorf oder Howacht, Sehlendorf und Weißenhäuser Strand. Mehr…

Eutin

Das „Weimar des Nordens“ wurde Eutin genannt. Inmitten von Seen, Wäldern und sanften Hügeln, ist Eutin auch heute lebendiger kultureller Mittelpunkt der Region. Zu Ehren des Komponisten Carl Maria v. Weber, der in Eutin geboren ist, werden im Sommer die Eutiner Festspiele ausgerichtet. Mehr…

Malente-Gremsmühlen

Zu den schönsten Eigenschaften von Malente gehören die zahlreichen Seen, welche den Kurort umgeben. Bei einer ausgiebigen Paddeltour, Wanderung, Radtour oder 5-Seen-Fahrt kann man die Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz kennenlernen. Mehr…

Lübeck

Die Stadt von Thomas Manns “Buddenbrocks”, des Niederegger Marzipans, der romantischen Hinterhöfe und Gassen, der alten Kaufmannshäuser, des Holstentors und der berühmten Lübecker Kirchen. Es gibt viele Gründe, Lübeck zu lieben. Mehr…

Karte